Besonders für Menschen mit:
Verschleißleiden an Wirbelsäule und Gelenken
fortgeschrittenen lebensverkürzenden Erkrankungen
seelisch bedingten Körperbeschwerden

Hausarztspezialistin für Sportmedizin, Palliativmedizin, Altersleiden und Psychosomatik

Elterntipp zur kindgerechten Mediennutzung

Keine Mediennutzung vor dem Schlafengehen!
Stelle Regeln für die ganze Familie auf. Eltern sollten Vorbilder sein. Die Kinder sollten bei der Aufstellung mit einbezogen werden. Regeln sind keine Strafen, keine Belohnung und kein Babysitter, aber Werteerziehung!

Was ist kindgerecht?

  • leichte Bedienung, übersichtliche Gestaltung
  • altersgerechte Ansprache, kindgerechte Figuren
  • keine Kostenfalle, keine oder wenige persönliche Daten erforderlich
  • Werbefreiheit, seriöser Anbieter, der kontaktiert werden kann